Diese Website verwendet Funktionen, die Ihr Browser nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf eine aktuelle Version.
Pageflow







Frankfurt





🔴 INFO 🔴 HOME





















wir gucken uns mal in den Banktürmen um



MUSEEN

Städel Gegenwartskunst

Städel Alte Meister

Städel Moderne

Anatomische Sammlung

Filmmuseum

Feldbahnmuseum

Liebieghaus

Ernst May Haus

Polizeigefängnis Klapperfeld

Gedenkstätte Börneplatz

Porzellanmuseum

Geldmuseum

Kriminalmuseum

Verkehrsmuseum

Ikonenmuseum

Stoltzemuseum

. . . . . . .

⭐ 🍴 Holzhausenpark

🇮🇹 Da Monica 🇻🇳 Quan Van 🇬🇷 Nibelungenschänke 🇮🇷 Espressobar 🇮🇱 Aroma Imbiss 

Der letzte Eigentümer der Holzhausen Oed, Rittmeister Adolph von Holzhausen († 1923), schenkte als letztes männliches Mitglied seiner Familie Park und Schloss der Stadt Frankfurt.

Der Park ist heute ein wichtiges Naherholungsgebiet für die Frankfurter Stadtteile Nordend und Westend. 

Wikipedia 🔝

Günthersburgpark

Im Park stehen seltene Exoten wie Mammutbäume, Schwarzkiefern, Blauglocken- und Geweihbäume und zwei Skulpturen: Der "Sämann" von Constantin Meunier und Fritz Böhles imposanter "Schreitender Stier".

🔝

Botanischer Garten

Über 5.000 Arten von Freilandpflanzen – alle beschildert und katalogisiert.

🔝

Münchener Straße

Zwichen Willy Bandt-Platz und Hauptbahnhof - 550 Meter MultiKulti

🔝

Monika Maurer

Seit 48 Jahren produziert Monika Maurer in ihrer Töpferei in der Wallstraße  Bembel, Dippcher, Ebbelwei-Becher und Worschtplatten. Alles selbst bemalt.   „Den Eintracht-Adler kann ich im Traum“

🔝

Marathon

Der Frankfurt-Marathon ist ein Marathon, der seit 1981 jährlich, in der Regel am letzten Oktober-Sonntag, in Frankfurt am Main stattfindet. Er ist der zweitälteste City-Marathon Deutschlands nach dem Leipzig Marathon und hinsichtlich der Finisherzahl der zweitgrößte Marathon Deutschlands. Wikipedia

🔝

Shantel

auch Stefan Hantel ist Frankfurter

🔝



auf den Wallanlagen um die Innenstadt

Die Wallanlagen bilden eine rund 5 Kilometer lange, ringförmige Grünanlage um die Innenstadt. Die Parklandschaft verläuft entlang der ehemaligen Stadtmauern, die ab dem 14. Jahrhundert erbaut und im frühen 19. Jahrhundert abgerissen wurden.





Eschenheimer Anlage

Peterskirchhof

Garten des Himmlischen Fiedens

Friedberger- und Obermainanlage

Schöne Aussicht

Dom, Neue Altstadt, Schirn, Römer

Mainufer, Nizza, Gallusanlage

Rothschildpark

Bockenheimer Anlage

vom Willy-Brandt-Platz zur Alten Oper





Frankfurt auf Ihrem Handy